Qualität - Herkunft

Qualität - Herkunft

Bestes vom Bauern

Unser Schweine- und Rindfleisch stammt aus der Region vom linken Niederrhein. Besonders aus dem Raum Kleve, Geldenerland, Strealen und Reken. Dort hat die Bäuerliche Viehzucht schon über viele Jahre Tradition. Da es in der Umgebung nicht nur viel freies Land für Ackerbau gibt, sondern auch sogenannte Feuchtwiesen, die für den Ackerbau nicht geeignet sind, wurde dort schon lange das Vieh zum Grasen auf die saftigen Wiesen abgestellt.

Die saftigen, feuchten Wiesen auf denen die Tiere in Ruhe weiden und heranwachsen können, gewährleistet eine gleichbleibende und gute Qualität des Fleisches für Sie als Verbraucher.
Die dortigen Bauernhöfe sind Erzeugergemeinschaften in denen zum einen keine Massentierhaltung von Schweinen stattfindet und zum anderen ein freundschaftlicher Zusammenschluss der Betriebe stattgefunden hat. Durch diesen Zusammenschluss herrscht nicht so ein großer Druck unter den Bauern und somit kann eine gesetzliche geregelte Schweinezucht ohne Probleme gewährleistet werden. Zum Wohle der Tiere.

Zusätzlich sorgen die kurzen Transportwege unserer Auffassung nach für einen besseren Tierschutz für unser Vieh und tragen einer besseren Qualität zusätzlich noch bei. Die Herkunft der Tiere lässt sich so jederzeit zurückverfolgen.

Bsp. eines Bauern: Werschmann

Wir lassen schon seit Jahrzehnten, nach der Schließung des städtischen Schlachthofes Rheydt in Viersen für uns Schlachten. Leider sind die Auflagen um Vorort zu schlachten zu hoch. (Anwohner, Lautstärke…) In dieser langen Zeit der Zusammenarbeit ist ein enges Verhältnis gewachsen!

Sortiment

Sortiment

Besonders gut bestückt ist unsere liebevoll gestaltete Wurst- und Fleischtheke. Erfahren Sie mehr über unser vielfältiges und abwechslungsreiches Sortiment.

Zum Sortiment